Kompetente Hilfe und Pflege zu Hause - an 365 Tagen im Jahr

  • Nach Spitalaustritt
  • Bei Krankheit / Unfall
  • Für Langzeit- und Palliativpflege
  • Zur Entlastung und Unterstützung der Angehörigen
  • In schwierigen Lebenssituationen

Unser Angebot beinhaltet:

  • Beratung (auch unter Einbezug der Angehörigen)
  • Behandlungspflege (Wundbehandlung, Injektionen, Medikamente richten usw.)
  • Hilfe und Pflege im Alltag (Körperpflege, An- und Ausziehen, Medikamenten­einnahme, Tagesstruktur usw.)
  • Psychiatrische Pflege in Zusammenarbeit mit andern Anbietern
  • Unterstützung im Haushalt auf ärztliche Anordnung hin (Wochenreinigung, Wäsche, Einkauf, Abendessen zubereiten usw.)
  • Mahlzeitendienst – 7 Tage pro Woche
    Eine frisch zubereitete warme Mahlzeit wird Ihnen am Mittag nach Hause gebracht)
  • Fusspflege (Pédicure)

Am Anfang steht bei uns immer ein persönliches Gespräch, um für jede Situation eine individuelle Lösung zu finden.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Als öffentliche SPITEX nehmen wir die Versorgungspflicht für die Gemeinde Bolligen wahr. Das bedeutet unter anderem, dass wir ein- oder mehrmals pro Tag auch für kurze Einsätze, unabhängig von Alter und Wohnort, zu Ihnen kommen.

Kosten

  • Die ärztlich verordneten Pflegeleistungen werden von der Grundversicherung der Krankenkasse übernommen. Allenfalls müssen Sie eine kleine Patientenbeteiligung selber übernehmen
  • Falls Sie über eine entsprechende Zusatzversicherung verfügen, beteiligt sich die Krankenkasse an den Kosten der Hauswirtschaft
  • Für Auskünfte zu den Kosten der übrigen Leistungen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung

Kontakt

  • Stützpunkt mitten in Bolligen – Rüedimatte 2
  • Telefon: 031 928 08 08 / info@spitex-bolligen.ch
  • Montag bis Freitag von 08.00 bis 11.30 Uhr und 14.00 bis 17.00 Uhr

Im direkten Kontakt lassen sich viele Fragen klären -
wir beraten Sie gerne!